Angebote zu "Inklusiven" (45 Treffer)

Kategorien

Shops

Steiner, Herbert: Gemeinsam gestalten
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gemeinsam gestalten, Titelzusatz: Arbeitsbuch zur inklusiven Kreativitätsförderung, Auflage: 5. Auflage von 2014 // 5. überarbeitete Auflage, Autor: Steiner, Herbert, Verlag: Borgmann Publishing // borgmann publishing GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behindertenpädagogik // Heilpädagogik // Pädagoge // Heilpädagoge // Pädagogik // Integration // pädagogisch // Kreativität // Schöpferisch // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 222, Abbildungen: 125 Schwarz-Weiß- und 8 farbige Abbildungen, Gewicht: 422 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Päd...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verbindet die Anfänge einer Pädagogik für ausgegrenzte Menschen mit aktuellen weltweiten Reformbestrebungen, die das Ziel einer Inklusion und der vollen gesellschaftlichen Teilhabe verfolgen.Die Aufgaben einer Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik sieht es in der professionellen Entwicklungsbegleitung in den verschiedenen Lebensbereichen und über die Lebensalter mit dem Ziel des Abbaus von Barrieren. Gleichzeitig möchte es ein Grundlagenwissen vermitteln, das gegenwärtige Diskussionen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und die daraus resultierenden neuen Zielsetzungen für den Bildungsprozess mit dem gewachsenen Theoriebestand der Heilpädagogik verknüpft.Das Buch vermittelt einen Überblick über Grundbegriffe und grundlegende Theorien der Heilpädagogik auf dem Hintergrund neuer Entwicklungen und verknüpft diese mit ethischen Fragestellungen sowie gesellschaftlichen und kulturellen Zugängen zum Phänomen der Behinderung.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Päd...
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verbindet die Anfänge einer Pädagogik für ausgegrenzte Menschen mit aktuellen weltweiten Reformbestrebungen, die das Ziel einer Inklusion und der vollen gesellschaftlichen Teilhabe verfolgen.Die Aufgaben einer Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik sieht es in der professionellen Entwicklungsbegleitung in den verschiedenen Lebensbereichen und über die Lebensalter mit dem Ziel des Abbaus von Barrieren. Gleichzeitig möchte es ein Grundlagenwissen vermitteln, das gegenwärtige Diskussionen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und die daraus resultierenden neuen Zielsetzungen für den Bildungsprozess mit dem gewachsenen Theoriebestand der Heilpädagogik verknüpft.Das Buch vermittelt einen Überblick über Grundbegriffe und grundlegende Theorien der Heilpädagogik auf dem Hintergrund neuer Entwicklungen und verknüpft diese mit ethischen Fragestellungen sowie gesellschaftlichen und kulturellen Zugängen zum Phänomen der Behinderung.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Päd...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik ab 21.99 € als Taschenbuch: Uni-Taschenbücher. 3. überarbeitete und erweiterte Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Diagnostik als Beziehungsgestaltung
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Diagnostik als Beziehungsgestaltung ist ein Grundpfeiler moderner inklusionsfördernder Heilpädagogik. Was das für Lehrende, Studierende und Betroffene bedeutet, stellen die Autoren dieses Buches vor. Aus ihren jeweiligen Perspektiven zeigen sie, wie sie eine inklusive Diagnostik als mehrdimensionales Geschehen wahrnehmen, reflektieren und gestalten. Methodisch relevant sind dabei-die narrative Heilpädagogik- der Umgang mit Exklusion und Inklusion sowie-die die psychobiographische Diagnostik.Im Theorie-Praxis-Transfer werden unterschiedliche Akzente gesetzt:- die hochschuldidaktische Vermittlung einer inklusiven Diagnostik in der Heilpädagogik- die aktuelle Bedeutung einer inklusiven Perspektive auf eine heilpädagogische Diagnostik und- die Rolle der Experten in eigener Sache in Lehre und heilpädagogischer Praxis.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Diagnostik als Beziehungsgestaltung
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Diagnostik als Beziehungsgestaltung ist ein Grundpfeiler moderner inklusionsfördernder Heilpädagogik. Was das für Lehrende, Studierende und Betroffene bedeutet, stellen die Autoren dieses Buches vor. Aus ihren jeweiligen Perspektiven zeigen sie, wie sie eine inklusive Diagnostik als mehrdimensionales Geschehen wahrnehmen, reflektieren und gestalten. Methodisch relevant sind dabei-die narrative Heilpädagogik- der Umgang mit Exklusion und Inklusion sowie-die die psychobiographische Diagnostik.Im Theorie-Praxis-Transfer werden unterschiedliche Akzente gesetzt:- die hochschuldidaktische Vermittlung einer inklusiven Diagnostik in der Heilpädagogik- die aktuelle Bedeutung einer inklusiven Perspektive auf eine heilpädagogische Diagnostik und- die Rolle der Experten in eigener Sache in Lehre und heilpädagogischer Praxis.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Integration von Kindern mit Trisomie 21 als ers...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2,3, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (Erziehungswissenschaftliche Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: In den 5 Bausteinen des Moduls "Lebenslagen und Lebenswelten von Kindern und ihren Familien" meines Studiums "Frühkindliche Bildung und Erziehung" kamen die Begriffe Integration und Inklusion fast wöchentlich in den Veranstaltungen vor. Bildlich war mir der Unterschied schnell verständlich. Doch irritierte mich die Praxis. In meinen bisherigen Praxisstellen (die ich während der Ausbildung zur Erzieherin besuchte/besichtigte) wurde immer wieder von Integrationskindern gesprochen, den "I-Kindern". Ich konnte mir nicht erklären wie die Aufforderung zu Inklusion aus Fach- und Hochschule mit der aktuellen Situation in der Praxis einhergeht. Deshalb ging ich davon aus, dass die Einführung der "Integrationskindern" eine vereinfachte/abgewandelte Umsetzungsform von Inklusion im frühkindlichen Bereich sein soll; praxispassend gemacht. Dass dies nicht so ist, wurde mir schon in den Vorlesungen und Seminaren von Modul 4 klar. Was Integration von Inklusion in der pädagogischen Praxis unterscheidet, und ob Integration in Kindertageseinrichtungen als Teilschritt auf dem Weg der inklusiven Kita gesehen werden kann, möchte ich innerhalb dieser Arbeit nachgehen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Integration von Kindern mit Trisomie 21 als ers...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2,3, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (Erziehungswissenschaftliche Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: In den 5 Bausteinen des Moduls "Lebenslagen und Lebenswelten von Kindern und ihren Familien" meines Studiums "Frühkindliche Bildung und Erziehung" kamen die Begriffe Integration und Inklusion fast wöchentlich in den Veranstaltungen vor. Bildlich war mir der Unterschied schnell verständlich. Doch irritierte mich die Praxis. In meinen bisherigen Praxisstellen (die ich während der Ausbildung zur Erzieherin besuchte/besichtigte) wurde immer wieder von Integrationskindern gesprochen, den "I-Kindern". Ich konnte mir nicht erklären wie die Aufforderung zu Inklusion aus Fach- und Hochschule mit der aktuellen Situation in der Praxis einhergeht. Deshalb ging ich davon aus, dass die Einführung der "Integrationskindern" eine vereinfachte/abgewandelte Umsetzungsform von Inklusion im frühkindlichen Bereich sein soll; praxispassend gemacht. Dass dies nicht so ist, wurde mir schon in den Vorlesungen und Seminaren von Modul 4 klar. Was Integration von Inklusion in der pädagogischen Praxis unterscheidet, und ob Integration in Kindertageseinrichtungen als Teilschritt auf dem Weg der inklusiven Kita gesehen werden kann, möchte ich innerhalb dieser Arbeit nachgehen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Päd...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik ab 21.99 EURO Uni-Taschenbücher. 3. überarbeitete und erweiterte Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot