Angebote zu "Behinderungen" (186 Treffer)

Kategorien

Shops

Brater, Michael: Eingliederung durch Arbeit
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.12.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Eingliederung durch Arbeit, Titelzusatz: Handreichung für MitarbeiterInnen im Arbeitsbereich von Einrichtungen für Menschen mit psychischen Behinderungen, Auflage: 4. Auflage von 2018 // unveränderte Nachauflage, Autor: Brater, Michael, Verlag: Verlag am Goetheanum, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthroposophie // Pädagogik // Heilpädagogik // Sprachgestaltung // Geisteskrankheit // Pathologie // des Menschen // Psychopathologie // Psychiatrie // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 188, Gewicht: 498 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Theilen:Sprachlos? Von wegen!
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.09.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sprachlos? Von wegen!, Titelzusatz: Kommunikation mit Kindern mit schweren Behinderungen, Auflage: 2. Auflage von 2018 // 2. aktualisierte Auflage, Autor: Theilen, Ulrike, Verlag: Reinhardt Ernst // Ernst Reinhardt Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behinderung // Kinder // Jugendliche // Jugend // Kind // Behindertenpädagogik // Heilpädagogik // Pädagoge // Heilpädagoge // Pädagogik // Schwerbehinderung // Schwerstbehinderung // Sonderpädagogik // Behinderte, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 139, Abbildungen: 3 Abbildungen 3 Tabellen, 3 Tabellen, 3 Abbildungen, Herkunft: POLEN (PL), Gewicht: 328 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Fischer:Zur Qualität der Beziehungsdien
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zur Qualität der Beziehungsdienstleistung in Institutionen für Menschen mit Behinderungen, Titelzusatz: Eine empirische Studie im Zusammenhang mit dem QM-Verfahren «Wege zur Qualität», Autor: Fischer, Andreas, Verlag: Verlag am Goetheanum, Co-Verlag: Athena-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthroposophie // Pädagogik // Heilpädagogik // Sprachgestaltung // Behindertenpädagogik // Pädagoge // Heilpädagoge // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte // Krankenpflege // Pflege // Soziologie // Medizin // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // Pflegepersonal-Patient-Beziehung // Soziologie der Pflege, Rubrik: Anthroposophie, Seiten: 286, Abbildungen: m. Abbildungen, Gattung: Dissertation, Reihe: Edition Anthropos (Nr. 2), Gewicht: 497 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Inklusion in der Heilpädagogik
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein anderes Fach ist durch die Inklusionsdebatte so herausgefordert worden wie die Heilpädagogik. Nicht nur werden deren disziplinären Grundlagen einer kritischen Revision unterzogen. Auch die Profession der Heilpädagogik muss tradierte Berufsbilder überprüfen, sich im Prozess der Inklusion neu verorten. Das Buch vermittelt in dieser Situation sicheres Orientierungswissen. Im Mittelpunkt steht die professionelle Positionierung der Heilpädagogik. Sehr konkret wird dabei auf die unterschiedlichsten Handlungsfelder der Behindertenhilfe und die Lebenswelten von Menschen mit Behinderungen eingegangen. Kritisch analysiert werden dann die bisherigen Basisvariablen des Faches und gleichzeitig die Leitideen für die neugefassten Rollen, Kompetenzen und Zuständigkeiten der Heilpädagogik skizziert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Inklusion in der Heilpädagogik
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein anderes Fach ist durch die Inklusionsdebatte so herausgefordert worden wie die Heilpädagogik. Nicht nur werden deren disziplinären Grundlagen einer kritischen Revision unterzogen. Auch die Profession der Heilpädagogik muss tradierte Berufsbilder überprüfen, sich im Prozess der Inklusion neu verorten. Das Buch vermittelt in dieser Situation sicheres Orientierungswissen. Im Mittelpunkt steht die professionelle Positionierung der Heilpädagogik. Sehr konkret wird dabei auf die unterschiedlichsten Handlungsfelder der Behindertenhilfe und die Lebenswelten von Menschen mit Behinderungen eingegangen. Kritisch analysiert werden dann die bisherigen Basisvariablen des Faches und gleichzeitig die Leitideen für die neugefassten Rollen, Kompetenzen und Zuständigkeiten der Heilpädagogik skizziert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Wörterbuch Heilpädagogik
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Heilpädagogik ist in einem Prozess des beschleunigten Wandels. Die Verankerung eines Diskriminierungsschutzes für Behinderte im Grundgesetz der BRD bringt beispielsweise gesamtgesellschaftliche Veränderungen in der Einstellung zu Menschen mit Behinderungen zum Ausdruck. Verstärkte Bemühungen um mehr Selbstbestimmung und Integration Behinderter in Tageseinrichtungen für Kinder, in Schulen sowie im Arbeits-, Wohn- und Freizeitbereich lassen ein neues Selbstbewusstsein in der Öffentlichkeit sichtbar werden. Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen stehen vor der Aufgabe, ihre Beziehungen zu Menschen mit Behinderungen neu zu bestimmen, alternative Förderkonzepte bzw. Organisationsformen zu entwickeln und auf allen Ebenen die Kooperation mit anderen Fachkräften zu intensivieren. Das "Wörterbuch Heilpädagogik" hat zum Ziel, in dieser komplexen Gegenwartssituation den Neuentwurf einer modernen Heilpädagogik zu wagen. Dabei haben sich die Herausgeberfür die Auswahl zentraler Grundbegriffe entschieden: Über 100 ausführlich erarbeitete Artikel werden von ca. dreißig namhaften Expertinnen und Experten der Heil- und Sonderpädagogik sowie angrenzender Fachgebiete bearbeitet.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Wörterbuch Heilpädagogik
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Heilpädagogik ist in einem Prozess des beschleunigten Wandels. Die Verankerung eines Diskriminierungsschutzes für Behinderte im Grundgesetz der BRD bringt beispielsweise gesamtgesellschaftliche Veränderungen in der Einstellung zu Menschen mit Behinderungen zum Ausdruck. Verstärkte Bemühungen um mehr Selbstbestimmung und Integration Behinderter in Tageseinrichtungen für Kinder, in Schulen sowie im Arbeits-, Wohn- und Freizeitbereich lassen ein neues Selbstbewusstsein in der Öffentlichkeit sichtbar werden. Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen stehen vor der Aufgabe, ihre Beziehungen zu Menschen mit Behinderungen neu zu bestimmen, alternative Förderkonzepte bzw. Organisationsformen zu entwickeln und auf allen Ebenen die Kooperation mit anderen Fachkräften zu intensivieren. Das "Wörterbuch Heilpädagogik" hat zum Ziel, in dieser komplexen Gegenwartssituation den Neuentwurf einer modernen Heilpädagogik zu wagen. Dabei haben sich die Herausgeberfür die Auswahl zentraler Grundbegriffe entschieden: Über 100 ausführlich erarbeitete Artikel werden von ca. dreißig namhaften Expertinnen und Experten der Heil- und Sonderpädagogik sowie angrenzender Fachgebiete bearbeitet.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Pädagogik und Heilerziehungspflege
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 5., aktualisierte Auflage dieses Lehrbuchs für Fachschulen für Heilerziehungspflege, Schulen für Heilerziehungshelfer und für die Studierenden an Fachschulen für Sozialpädagogik vermittelt folgende Inhalte: - Einführung in den Begriff "Erziehung", - Kindheit und Jugend im Wandel der Jahrhunderte,- Erziehungsbedürftigkeit und Erziehungsfähigkeit des Menschen, - der Erziehungsprozess, - Erziehungsziele, Erziehungsstile und Erziehungspraktiken,- Leitziele und Begründungsansätze der Heilpädagogik, - Allgemeine Heilpädagogik, - Menschen mit Behinderungen und pädagogisches Handeln, - Pädagogik bei Menschen mit geistiger Behinderung, - Systemisches Denken in der Heilerziehungspflege.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Pädagogik und Heilerziehungspflege
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 5., aktualisierte Auflage dieses Lehrbuchs für Fachschulen für Heilerziehungspflege, Schulen für Heilerziehungshelfer und für die Studierenden an Fachschulen für Sozialpädagogik vermittelt folgende Inhalte: - Einführung in den Begriff "Erziehung", - Kindheit und Jugend im Wandel der Jahrhunderte,- Erziehungsbedürftigkeit und Erziehungsfähigkeit des Menschen, - der Erziehungsprozess, - Erziehungsziele, Erziehungsstile und Erziehungspraktiken,- Leitziele und Begründungsansätze der Heilpädagogik, - Allgemeine Heilpädagogik, - Menschen mit Behinderungen und pädagogisches Handeln, - Pädagogik bei Menschen mit geistiger Behinderung, - Systemisches Denken in der Heilerziehungspflege.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot